Weißt du, warum du Orgel spielst?
Oder warum du andere Dinge tust?
Die Dinge so umsetzt, wie du es machst?

Viel in deiner persönlichen Handschrift hat mit deinem „Warum!?“
zu tun!

Meines ist die „Freude!“, die Freude, die ich mit Musik ins Leben bringen möchte,
egal ob ich nun mit Menschen singe, ihnen in ihrem Hobby Klavier- oder Blockflöte-
Spielen weiterhelfe oder mehr Freude in dein Orgelspiel bringen möchte.

Wie äußert sich das? Ein Beispiel:
Letzte Woche hatte ich eine große Notenverkaufs-Aktion gemacht und neun Pakete/
Päckchen/ Umschläge gepackt 😊
Wie enttäuscht war ich als drei an ein- und denselben Empfänger geschickte zurückkamen,
habe geschimpft wie ein Rohrspatz, aber der Esel war ich: Bei der Hausnummer hatte ich eine Zahl vergessen. O.k., der Empfänger wohnt nur fünf Häuser weiter. Paketboten ‚alter‘ Schule hätten das vielleicht gewusst und meinen Fehler ausgebügelt, aber: Es war mein Fehler. Immer guckten mich die Pakete vorwurfsvoll an, lösten Scham und Ärger bei mir aus…

Für heute stand also „neu verpacken und zur Post bringen“ auf dem Programm- bei 31°C.
Und da ich mir angewöhnt habe „Eat the Frog (mach das Unangenehmste zuerst)“,
machte ich alles fertig und stelle schon dabei fest, dass ich gute Laune bekam…
Ja, ich freute mich wieder auf die Vorfreude des Kunden, fühlte meine Freude,
auch auf dem Weg zur Post im einsetzendem Regen, dass meine Sachen in gute Hände kommen und Freude bereiten. So war der Weg leicht, ich erledigte noch andere aufgeschobene Dinge- und gönnte mir zufrieden ein Eis.
Mein positives Warum hatte meine negativen Emotionen besiegt!
Ein Beispiel dafür, dass es funktioniert.

Was ist dein Warum? Forsche nach, es lohnt sich!

Darum widmet sich in meinem Kurs „Entspannt Orgelspielen“ Start 4. Juni 2018
Schritt 1 bis 3 dem Thema, was dein Warum ist (auch, aber nicht ‚nur‘ in Bezug auf dein Orgelspiel) und wie du es in deinen Alltag bringst. Für mehr Freude!

Die wünscht dir
Birgit aus Hannover
P.S.: Hast du Fragen zu dem Kurs? Oder zu der Ratenzahlung?
Schreib mir kurz unter lebendigesorgelspiel@web.de!